Loide,Loide, Loide ......

Viel Spaß bei Ihrer Zeitreise.

Auf diesen Seiten erfahren Sie einiges von meinen persönlichen Erlebnissen mit Prominenten wie den Scorpions, Falco und Roy Black bis zur Bundeskanzlerin Angela Merkel im letzten Jahr.

Die Zeit der ausverkauften Zeltfest-Discos, das Night Fever in Großraumdiskotheken, die TT-Musikdampfer-Programme auf der Ostsee und Fernsehauftritte von der Aktuellen Schaubude bis zur ARD-Superlachparade werdenauf dieser Homepage wieder lebendig.

.

.

Visitenkarte

Nov 242016
 

Weihnachtsmannwecken an meinem Geburtstag (Was für ein Geschenk) – Sonnabend um 16.30 Uhr vor der Volksbank in der Bad Segeberger Fußgängerzone. Liebe Kinder, ich freue mich auf Euch.

collageweb

Dez 202015
 

 Zur Erinnerung an Manfred Sexauer

1990 hatten Sonderveranstaltungen mit Vossi an Bord der Peter Pan für die SOS Kinderdörfer eine Spendensumme von 30.822,00 DM hatten erbracht. Das wurde in einer 3 Stunden Weihnachtsgala an Bord des legendären Musikdampfers gefeiert. Die Veranstaltung wurde von Manfred Sexauer, der Beat-Club Legende moderiert und als “Disco Top Ten” vom Rundfunksender SR1 – Europawelle Saar übertragen.

Im Finale sang Vossi mit einem “Millionen-Dollar- Backgroundchor” White Christmas. George McCrae (Rock you Baby), die Lords (Poor Boy), die Strandjungs, Alexis u. a. waren zu vorgerückter Stunde dabei. Die gute Stimmung und die “Frei-Getränke“ der TT-Line für die Künstler machten sich bei einigen stark bemerkbar und diese Aufnahme wurde für Raritätensammler zur blauen Mauritius der Popgeschichte.

Okt 282015
 

WEBIch freue mich darauf, die Veranstaltung zu moderieren. Es geht um einen gemeinnützigen Zweck und Bad Segeberg soll die erste Stadt Deutschlands werden, die flächendeckend mit Glasfaser ausgestattet ist.

Freuen dürfen sich die Besucher unter anderem auf ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit der aus der TV-Casting Show „The Voice of Germany“ bekannten Sängerin Esther Jung, einen Kostümwettbewerb, Kinderschminken sowie Präsentationen und Informationen rund um das Thema Glasfaserausbau in Bad Segeberg und anderen Regionen Norddeutschlands.

Es werden auch die Teilnahmebedingungen für einen sogenannten Bad Segeberger Stadtteilwettkampf und einen Wettbewerb für Vereine und gemeinnützige Institutionen vorgestellt, bei denen unter den Gewinnern Geldpreise im Wert von über 20 000 Euro verteilt werden. Gestiftet wird das Geld von der Initiative „Herzlich Nordisch“, die Veranstalter des „Reform-Aktionstages“ ist.